Smart Home erhöht Wohnqualität - ein Anwendungsbeispiel

Lesezeit: ca. 3 Minuten

Das Thema Smart Home erfreut sich immer mehr Beliebtheit. Es wertet u.a. die eigene Immobilie auf, schafft erheblichen Mehrwert an Wohnkomfort und sorgt zugleich für Sicherheit, wie im Kundenstatement von Cornelius Helm unterstrichen wird:

Familie Helm ist begeistert von Ihrem intelligenten Zuhause!

"Bereits vor einiger Zeit haben wir die Smart Home Lösung in unseren eigenen vier Wänden - von einem professionellen Fachbetrieb - nachrüsten lassen. Und: Wir sind alle sehr begeistert", betont Cornelius Helm. "Uns gefällt die intelligente Rollladen- und Lichtsteuerung sehr. Bei uns sind einzelne Räume, die komplette Etage oder das gesamte Haus ganz einfach regel- bzw. steuerbar. Entweder über das eingebaute 7" Touch Panel in der Wohnzimmerwand oder per App auf dem Smartphone. Dies funktioniert übrigens auch von unterwegs aus. Immer wieder passiert es, dass wir schon im Auto sitzen und sehen, dass im Kinderzimmer noch Licht brennt. Dann schalten wir es einfach via App aus. Die Bedienung ist kinderleicht!". Ein Klassiker für die Smart Home Anwendungsbeispiele.

Smart-Home_Familie-Helm_5_treppenhaus

Bild: Cornelius Helm; Diele mit intelligenter Lichtsteuerung   

Welche Lösung hat Familie Helm genau im Einsatz?

Die 4-köpfige Familie ließ sich ein Touch Panel der Serie pureKNX im Wohnzimmer verbauen. Die Glasfront ist optisch äußerst ansprechend, lässt sich einfach reinigen und ist kinderleicht bedienbar. Die Kommunikation erfolgt dabei über KNX-TP zu den jeweiligen Schaltern. Die Versorgung übernimmt ein Netzteil . Somit ist das komplette Gebäude umfänglich steuerbar. Aber auch per pureKNX-App haben die Bewohner die Möglichkeit von unterwegs aus auf das intelligente System zuzugreifen. Eine individuelle sowie zeitgesteuerte Lichter- und Rollladensteuerung lag Familie Helm explizit am Herzen. Dadurch kann für Außenstehende die Anwesenheit im Haus ganz einfach simuliert werden, was Einbrüche verhindern soll. 

Smart-Home_Familie-Helm_3_jalousie   Smart-Home_Familie-Helm_1

Bild: Cornelius Helm; Wohnzimmer mit individueller sowie zeitgesteuerter Licht- und Rollladensteuerung

Das flexible System passt sich der Familie an!

KNX bietet Familie Helm einen hohen Freiheitsgrad. Sämtliche Funktionen lassen sich jederzeit individuell anpassen oder erweitern. Denn letztendlich weiß heute noch niemand, welche Geräte und Anlagen der Haustechnik man in ferner Zukunft noch in seinem Smart Home mit einbinden möchte. 

Smart-Home_Familie-Helm_4_Außen2

Kostenlose pureKNX APP für beliebig viele Clients bedienen den pureKNX Touch; Bild: Cornelius Helm;

"Ich bin mir sicher, dass wir auf das richtige System gesetzt haben", verrät Cornelius Helm abschließend. "Die TCI-Lösung ist kinderleicht zu bedienen, das Touch Panel ein absoluter Blickfang und egal was kommt, dieses komfortable System ist auf unsere Familienbedürfnisse erweiterbar!"

 

Neuer Call-to-Action

Geposted von René Jung am 18.01.2022

Marketing / PR bei tci GmbH Leitung Marketing | Seit 2002 arbeite ich als Mitarbeiter in der Abteilung Marketing bei tci und bin seither für Online-Marketing, Messen und vieles andere im Bereich Marketing zuständig. Ein Blog in der Automatisierungsbranche soll zusammenführen, was zusammen gehört - tci als Hersteller von Industrie Computer und alle, die unsere Produkte brauchen. Ich freue mich über alle Kommentare und Meinungen zu unseren Themen.
Folge mir auf :

Zurück zum Blog